Ferienwohnung in Zell am See

Ferienwohnungen in Zell am See locken zu einem Urlaub in das Salzburger Land, Österreich. Zusammen mit Kaprun bildet Zell am See eine weltweit bekannte Europa-Sportregion, die im Sommer wie im Winter unzählige Ferienwohnungen in Zell am See bereithält.

Ferienunterkunft in Zell am See

Der Komfort der Ferienwohnungen in Zell am See gilt als einzigartig und könnte man, wenn man klassifizieren würde, gern in den Bereichen drei, vier und fünf Sterne ansiedeln. Zwar verfügt Zell am See auch über Hotels in gehobenen Kategorien, jedoch sind Ferienwohnungen oft eine preiswertere Alternative und zugleich erlaubt es den Urlaubern eine andere, individuelle Art des Rückzugs. Je nach dem, welche Art Urlaub man erleben möchte, wird man entweder eine Ferienwohnung wählen, die im Herzen der Stadt liegt, oder urig und gemütlich nahe den rund 150 km bestens präparierten Pisten mit mehr als 54 Seilbahnen oder vielleicht doch die Nähe zum Zeller See wählen.

Für Ferienunterkünfte in benachbarten Skiregionen in Österreich:

Skigebiet Zell am See-Kaprun

Die Skigebiete Schmittenhöhe und das Kitzsteinhorn versprechen einen tollen Skiurlaub. Zum Skigebiet Zell am See-Kaprun gehört außerdem der der Familienberg Maiskogel. Die Ski-Saison in Zell am See beginnt im Herbst und geht bis in den frühen Sommer - natürlich mit den Höhepunkten in der Hauptsaison des Winters. Für den skiurlaub in Zell am See sind Ferienwohnungen eine tolle, preiswerte möglichkeit insbesondere für Familien und Kleingruppen. (siehe www.skiloipen.de)

Sportregion auch im Sommer

Dem Urlauber in Zell am See stehen mehr als 40 aktive Sportarten gegenüber, die man in einem Urlaub in Zell am See nachgehen kann. Das Golfen, Reiten, Canyoning, Tennis wird hier ebenso möglich wie beispielsweise das Klettern, das Inlineskaten, das Mountainbiken, das Baden, das Surfen, das Segeln oder im Winter das Winterwandern, Eislaufen, Skifahren oder Snowboarden.

Kitzsteinhorn das Markenzeichen von Zell am See

Das Markenzeichen der Region Zell am See / Kaprun ist der rund 3203 Meter hohe Kitzsteinhorn sowie die rund 2000 Meter hohe Schmittenhöhe. Nicht um sonst heißt der Ort Zell am See, wenn nicht auch der Zeller See mit attraktiven Freizeitmöglichkeiten locken würde. Darüber hinaus ist Zell am See ein Ort, der mit seiner mondänen Art zu Genussreisen, Wellness und Erholungsreisen einlädt.

Anreise Zell am See

Für die Anreise empfehlen sich die Autobahnen, die über den Brenner oder über Villach fahren, die Flughäfen in Innsbruck sowie Salzburg. Da die Europa-Sportregion Zell am See / Kaprun einen hohen Beliebtheitsgrad besitzt, empfiehlt es sich rechtzeitig Karten für Sommerevents, Feuerwerke, Seefeste, Musikfestivals oder anderen Konzerten und Events in Zell am See zu buchen und eine Anfrage nach freien Vakanzen einer Ferienwohnung in Zell am See zu starten. Aufgrund der recht zentralen Lage, südlich von Salzburg und bekannte Autobahnen mit Weiterreise nach Italien werden Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Zell am See schnell erreicht. Tipps zur Anreise auf www.oesterreich-netz.de.

Objekte in Zell Am See Objekte in Zell Am See

4217 Objekte in Zell Am See
Ab 84 EUR per Nacht

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Skiurlaub

Nicht nur in den österreichischen Aplen kann man seinen Winterurlaub mit skilaufen begehen. Skiurlaub in den Alpen und den anderen Gebirgen in Europa findetman über skiurlaub-infos.de. Pauschalreisen in den Schnee ebenso wie individuelle Unterkünfte - und natürlich vieleTipps für den Urlaub im Schnee.